Anwaltskanzlei Naumov und Borisov ist ein professioneller Dienstleister auf dem Markt der Rechtsdienstleistungen in der Russischen Föderation. Die Erbringung von Rechtsdienstleistungen ist das Kerngeschäft der Gesellschaft.

Anwaltskanzlei Naumov und Borisov wurde am 2. Februar 1998 gegründet. Gesellschafter sind Aleksandr Vladimirovič Naumov und Andrej Vladimirovič Borisov.

Aleksandr Vladimirovič Naumov

Geboren 1955. Absolvierte ein Studium der Rechtswissenschaft an der Staatlichen Universität Saratov, Juristisches Institut Saratov. Herr Naumov ist Mitglied des Direktoriums der gemeinnützigen Organisation berufsständische Körperschaft der Konkursverwalter „Sibirische Gilde der Krisenmanager“, Obmann des Schiedsgerichts der Anwaltskanzlei Naumov und Borisov und Obmann des Schiedsgerichts der berufsständischen Körperschaft, gemeinnützige Organisation „Sibirische Gilde der Krisenmanager“.
Herr Naumov verfügt über 30 Jahre Berufserfahrung.

 

 

 

 

Andrej Vladimirovič Borisov

Geboren 1971. Absolvierte ein Studium der Rechtswissenschaft an der Staatlichen Rechtsakademie Saratov. Herr Borisov ist stellevertretender Direktor der Anwaltskanzlei Naumov und Borisov, Schlichter am Schiedsgericht der Anwaltskanzlei Naumov und Borisov. Herr Borisov verfügt über 25 Jahre Berufserfahrung.

 

 

Dienstleistungen der Gesellschaft erbringen sieben hoch qualifizierte Juristen, drei Finanzbuchhalter und 14 Konkursverwalter. Die führenden Rechtsexperten sind Aleksandr Vladimirovič Naumov und Andrej Vladimirovič Borisov, Dar’ja Aleksandrovna Sal’nikova, Svetlana Vladimirovna Mostovaja, Tat’jana Vladimirovna Spiridonova

Zur Bearbeitung von Fragen, die spezifische Kenntnisse erfordern, werden unsere Partner hinzugezogen.